User Login

Weinfest 2014

Auch dieses Jahr findet wieder unser traditionelles Weinfest in Sulzbach statt. Auf dem neu gestalteten Rathausplatz laden wir am 12.09. und 13.09.2014 zum gemütlichen Beisammensein ein.

Freuen dürfen Sie sich neben einem vielfältigen Weinangebot vom "Weingut Rosenhof" auch auf unsere selbstgemachten Flammkuchen in verschiedenen Variationen und Leckeres vom Grill.

Wir freuen uns, auf Ihren Besuch.

 

Der FVS freut sich über ein gelungenes Sportfest 2014

Am Freitag Abend siegte unsere zweite Mannschaft mit 4:1 gegen den TSV Obeweier und im Anschluss freute sich die Damensportgruppe des FVS über ihren Sieg beim erstmalig ausgeführten Torwandschiessen der örtlichen Vereine. Wir möchten uns hiermit nochmals bei allen teilnehemenden Vereinen bedanken.

Anschließend saßen die Gäste bei leckeren bayrischen Spezialitäten im Festzelt  gemütlich zusammen.

Für den F-Jugendspieltag am Samstag waren viele Mannschaften mit Anhang angereist. Das Turnier bot viele spannende Spiele. Anschließend startete unser erstes großes Freizeit-Mannschaften-Turnier. Es hatten sich 16 Mannschaften angemeldet. Sogar aus Hamburg und vom Bodensee sind Teams angereist. Danach musste unsere AH-Mannschaft eine bittere Niederlage gegen Sven Kuhlamnns AH-Auswahl (ehemalige Spieler des ASV Durlach) hinnehmen.

Ab 21 Uhr sorgte dann die Band "The Chucks" für Partystimmung im Festzelt. Dieses und die angrenzende "Aufsteiger-Bar" unserer Mannschaft waren, auch dank der vielen angereisten Freizeitmannschaften, sehr gut gefüllt.

Das E-Jugendturnier am Sonntag Morgen fand mit dem FV Muggensturm einen verdienten Sieger während im Festzelt die zahlreichen Gäste das Mittagessensangebot in Anspruch genommen haben. Für die musikalische Unterhaltung sorgte der Musikverein Sulzbach.

Um 14 Uhr starteten die Finalspiele des Freizeit-Mannschaften-Turniers. Am Ende konnte sich der FC Hollywood durchsetzen. Danach erreichte unsere erste Mannschaft, durch einen 2:1 Sieg gegen den VfB Grötzingen II, die zweite Kreispokalrunde. Unserer Mannschaft war allerdings noch die vorangegangene lange Party-Nacht anzumerken.

Zum Ausklang des Sportfestes präsentierten sich alle unsere bisherigen Meister- bzw. Ausfteigerteams den Gästen im gut besuchten Festzelt und schossen an der Torwand den Sieger aus. Am treffsichersten zeigte sich hier die aktuelle Aufsteigermannschaft vor den Meistern der Jahre 1984, 2002 und 1967.

Der FVS möchte sich hiermit bei allen teilnehmenden Vereinen und Mannschaften sowie den zahlreichen Helfern für ein gelungenes Sportfest 2014 bedanken!