Die letzten Ergebnisse

Die nächsten Spiele

18.02.2018 um 12:00 Uhr
Kreisklasse C, Staffel 1
FVS - TSV Auerbach 2 flex.
 

 

 
 

Nächste Veranstaltung

Generalversammlung
 
23.02.2018 um 19:00 Uhr
im Clubhaus

 

 

Unsere Partner

AK Kastner GmbH Transport- und Baggerbetrieb

Bad Dürrheimer Mineralbrunnen GmbH+Co. KG Heilbrunnen

Dastex Reinraumzubehör GmbH & Co.KG

Unsere Partner

Karlheinz Knab, DVAG

Hatz-Moninger GmbH

Metallbau Schmidt

Unsere Partner

NetPlans GmbH

Restaurant Sonneneck

Schmitt Kreiselpumpen GmbH & Co. KG

Unsere Partner

Sparkasse Karlsruhe Ettlingen

Stadtwerke Ettlingen

Volksbank Ettlingen

News

Neuigkeiten beim FVS

Weihnachtsmärktle

Am 16.12.2017 fand das traditionelle Weihnachtsmärktle unseres Fördervereins auf dem Rathausplatz in Sulzbach statt. Diese Gelegenheit nutze auch der Nikolaus, um vorbeizuschauen.  Er hatte für alle anwesenden Kinder eine kleine Überraschung dabei. Die Kinder des Kindergartens "Keschdeneschd" sangen die für die Besucher und den Nikolaus Weihnachtslieder. Neben Glühwein und Thüringer Bratwürsten, die der Förderverein des FVS anbot, verkauften die Eltern der Kindergartenkinder leckere selbstgemachte Waffeln. Zudem konnten die Besucher selbstgemachte Handwerkskunst erwerben.

       

Der FVS bedankt sich bei allen Besuchern und Helfern die dazu beitrugen, dass unser Weihnachstmärktle eine schöne gelungene Veranstaltung war.

 

 

Weihnachtsfeier

Im Rahmen der Weihnachtsfeier, die am 09.12.2017 stattfand, wurden mehrere langfährige Vereinsmitglieder geehrt. Der Musikverein Sulzbach und der Cäcilienverein Sulzbach sorgten für die weihnachtliche musikalische Umrahmung. Natürlich schaute auch traditionell der Nikolaus vorbei, der für alle anwesenden Kinder eine kleine Überraschung dabei hatte. Auch die Spieler der Jugend- und Herrenmannschaften sowie die Helfer, die das ganze Jahr über den FVS unterstützen, bekamen vom Nikolkaus eine Kleinigkeit überreicht. Zur Unterhaltung trug auch unsere Theatergruppe bei, die einen kurzweiligen Sketch aufführte.

 

Spielbetrieb

Mangels Spieler hat die Verwaltung beschlossen, die zweite Mannschaft des FVS, nach Abschluss der Vorrunde, vom Spielbetrieb abzumelden. Zuvor hatte man eine Einschätzung der Situation vom Trainer und Mannschaftsrat eingeholt. Man wolle sich nun mit einem Stamm an Spielern, auf die man sich verlassen kann, auf die erste Mannschaft konzentrieren.

Back to Top